FULL STACK PROTOTYPER (F/M/D)

Im Rahmen der Digital Health Factory suchen wir für unser Innovation Lab werk_39 am Standort Melsungen einen Full Stack Prototyper (w/m/d). Das werk_39 ist das Co-Innovation Center powered by B. Braun und steht für agile, Start-Up ähnliche Entwicklung von neuen Geschäftsmodellen, Service Innovationen und digitalen Lösungen. Mit Ihrer Tätigkeit sind Sie eingeladen zukünftige digitale Kundenlösungen von B. Braun mitzugestalten. Sie arbeiten im Team, einem agilen Umfeld sowie kunden- und produktnah.

Aufgaben und Verantwortlichkeiten

  • Entwicklung von Software-Prototypen zur Validierung und Prüfung funktionaler und technische Konzepte: von einfachen Landing-Pages bis Ende-zu-Ende Datenverarbeitungsprozessen, Apps, etc.
  • Aktive Mitentwicklung von digitalen Lösungen, Services und Geschäftsmodellen in einem multidisziplinären und dynamischen Team
  • Verantwortung vom Anfang bis zum Ende für Design, Build & Run der Prototypen
  • Analyse und schnelle Umsetzung der funktionalen und technischen Anforderungen während der iterativen Lösungsfindung
  • Beratung und Begleitung der Ventures von der ersten Idee bis zur finalen Lösung
  • Aufbau intensiver Beziehungen zu konzerninternen Technologiebereichen
  • Enge Zusammenarbeit mit externen Innovationspartnern aus dem Umfeld Start-Up, Technologie und Hochschulen
  • Eigenständigkeit bei der Auswahl des Techstacks
  • Trend- und Technologiescouting im genannten Umfeld

Fachliche Kompetenzen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik, Informations- & Datenverarbeitung, Gesundheitsinformatik oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Mehrjährige Erfahrung im IT-Engineering, Development oder Datenanalyse
  • Solide Kenntnisse von Programmier- und Scriptsprachen (Python, JavaScript, SQL, etc.)
  • Gute Kenntnisse im Bereich Cloud-Technologien, BI-Tools (z.B. Power BI) und Microsoft 365
  • Erfahrungen im Umgang mit agilen Arbeitsmethoden
  • Erfahrungen in folgenden Bereichen von Vorteil: Data-Tools (Datenbanken, Big-Data, Machine Learning), Azure, Web-Frameworks, CMS, Low-Code Applikationen, Best-Practices der Softwareentwicklung (Microservice, GIT, CI/CD, Monitoring, Testing), IoT-Technologie
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Persönliche Kompetenzen

  • Hohe Eigenverantwortung
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Stark ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten
  • Freude am Ausprobieren und Identifizieren von neuen Herangehensweisen und Technologien
  • Analytische und empathische Herangehensweise bei gleichzeitigen Macher-Qualitäten

Unser Angebot

Nehmen Sie teil an einer Unternehmenskultur, die den konstruktiven Austausch mit Kollegen, Kunden und Partnern aktiv fördert. Arbeiten Sie mit uns daran, das Leben von Menschen nachhaltig zu verbessern. Wir bieten Ihnen vielseitige Aufgaben und hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine attraktive Vergütung mit umfangreichen Sozialleistungen in einem dynamischen Familienunternehmen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.