data_analyst
Ivan Neufert
Wirtschaftsinformatik
HTWG Konstanz

build_measure_learn 

Hi, in der ersten Zeit habe ich im werk_39 sehr schnell die Lean-Start-Up Methode kennenlernen dürfen und habe diese Methode auch in so gut wie jeder mir übertragenen Aufgabe genutzt. 

Mir standen bei Fragen jederzeit die Venture – Consultants und Specialists zur Seite und haben mir in Workshops gezeigt worauf es bei ihren Tätigkeiten ankommt, sowie das Mindset @werk_39 gelehrt.  

Es war am Anfang ungewohnt so viele „Freiheiten“ im Praktikum zu haben, aber im späteren Verlauf merkte ich, dass genau diese notwendig sind, um neue Innovationen zu schaffen.  

time_tracking_@werk_39

Um eine bequeme Möglichkeit zu bieten seine Arbeitszeiten sowie Dienstreisezeiten zu erfassen, beschäftigte ich mich damit eine Anwendung zu schaffen welches dies für die Mitarbeiter des werk_39 ermöglichen sollte. 

Mit Microsoft- Flow und der App IFTTT konnte ich eine Synergie schaffen, die die Arbeitszeiten via GPS Tracking (durch eintreten und austreten eines bestimmten Bereichs) aufzeichnete und die Daten automatisch am Monatsende in die vorgegebene Excel-Tabelle übertragen hat. 

Durch wöchentliche Sprints mit unserem UX-Designer, verbesserte sich durch jedes Feedback die Anwendung immer mehr und wurde von Mal zu Mal benutzerfreundlicher für den User.  

web scraping

Copy and Paste war gestern! Durch web scraping kann man im großen Stil öffentlich, frei zur Verfügung  stehende Daten, durch gezieltes Extrahieren, Informationen gewinnen. 

Man kann mit Python ein Script schreiben, welches automatisiert auf einer Webseite die Daten sucht und herausfiltert, die von Interesse sind. Es gibt aber auch fertige Anwendungen, die einem ein Einfaches „scrapen“ ermöglichen. 

Ziel war es bei der Aufgabe eine Datenbank mit möglichst viele, unterschiedlichen Produkten zu füllen, um vergleiche zu anderen Anbieter zu schaffen. 

umzug und erstellen der neuen werk39.com webseite

Da die alte werk39.com Webseite zu einem anderen Webhoster umgezogen werden sollte, war es die Aufgabe den Inhalt der alten Seite zu übertragen und ein neues Design zu schaffen. 

Über was ich mir persönlich nie Gedanken gemacht habe, wenn ich eine Seite im Internet besucht habe, waren die Ladezeiten. Es ist sehr wichtig, dass Medien, die dargestellt werden, so klein wie möglich gehalten werden. Denn je schlechter die Performance einer Webseite ist, desto weiter unten steht man im Ranking von den Suchmaschinen.  

Es spielen darüber hinaus noch sehr viele andere Faktoren mit ein, wie man eine zukunftssichere Webseite aufbaut und es hat mich sehr motiviert die Webseite nicht nur im Frontend sondern auch im Backend zu bearbeiten und den Datenverkehr mit Google Analytics zu beobachten. 

fazit

werk_39 bietet dir nicht nur ein Praktikum für deine spezielle Tätigkeit an, in der du dich dann nur dort bewegst. Sondern es bietet dir in jedem Bereich / Projekt die Möglichkeit mitzuwirken und mitzugestalten an 

Hier wird einem die Chance geboten auch mal „outside the box“ zu denken. 

Pin It on Pinterest